1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Nettetal: Radfahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Nettetal : Radfahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Eine 17-jährige Breyellerin ist Dienstagabend bei einem Verkehrsunfall auf der Haagstraße leicht verletzt worden. Sie hatte mit ihren Fahrrad ein Auto touchiert und war zu Fall gekommen.

Nach Angaben der Polizei fuhr die 17-Jährige um 18.50 Uhr mit ihrem Fahrrad auf der Haagstraße in Richtung Onnert. An der Kreuzung Haagstraße/Wiesenstraße missachtete sie die Vorfahrt eines Pkw, der von der Wiesenstraße nach links auf die Haagstraße in Richtung Lobbericher Straße abbog. Beim Abbiegevorgang touchierte der Pkw das Hinterrad der Breyellerin. Sie kam zu Fall und verletzte sich am Knie.

Das Auto fuhr in Richtung Lobbericher Straße davon, ohne dass dessen Fahrerin oder Fahrer sich um den Verletzten kümmerte. Bei dem Pkw soll es sich um einen dunklen Kleinwagen mit Viersener Kennzeichen gehandelt haben. Hinweise an das Verkehrskommissariat Nettetal unter 02162-377-0.

(ots/areh)