1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Radfahrer muss nach Sturz in Nettetal-Kaldenkirchen Blutprobe abgeben

Kaldenkirchen : Radfahrer muss nach Sturz Blutprobe abgeben

Ein Radfahrer ist bei einem Sturz in Kaldenkirchen leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der 40-jährige Radfahrer aus Venlo am frühen Sonntagmorgen gegen 2 Uhr auf dem Radweg der Poststraße, als er stürzte.

Bei ihm musste eine Blutprobe entnommen werden, teilt die Polizei mit.

(RP)