1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Polzei fasst flüchtigen Autofahrer nach Unfall

Hinsbeck : Autofahrer lässt Schwerverletzten zurück

Ein 83 Jahre alter Nettetaler hat am Freitag einen Fußgänger (50) mit seinem Wagen erfasst – dann fuhr er einfach davon. Der 50-jährige Nettetaler wurde laut Polizeiangaben schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Einsatzkräfte konnten den flüchtigen Autofahrer anhand seines Kennzeichens ermitteln und seinen Führerschein sicherstellen. Der Fußgänger hatte gegen 11 Uhr den Höhenweg in Hinsbeck überqueren wollen, als er vom Auto angefahren wurde. Die Ermittlungen dauern an.