1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Polizei sucht Brandstifter nach Feuer in Nettetal-Breyell

Grünfläche in Nettetal-Breyell : Feuer am Ritzbruch – Polizei vermutet Brandstiftung

Wieder ein Feuer in der knochentrockenen Landschaft, bei dem die Polizei Brandstiftung als Ursache vermutet. Diesmal traf es eine Grünfläche bei Breyell.

 (RP) Am Dienstag gegen 19.10 Uhr hat ein Zeuge Feuerwehr und Polizei alarmiert, weil am Ritzbruch, in der Nähe der Autobahn 61, etwa 50 bis 70 Quadratmeter einer Grünfläche in Flammen standen. Die Feuerwehr konnte den Brand nach Angaben der Polizei schnell löschen, die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen. „Nach bisherigem Stand ist davon auszugehen, dass das Gras angezündet wurde“, sagt die Polizei.

Die Ermittler suchen Zeugen, die am späten Nachmittag oder frühen Abend des 9. August verdächtige Beobachtungen im Bereich Ritzbruch, Leutherheide und Autobahn 61 gemacht haben. Hinweise dazu werden unter der Telefonnummer 02162 3770 entgegengenommen.

(RP)