1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Nettetal: Polizei nimmt mutmaßlichen Serien-Dieb fest

Nettetal : Polizei nimmt mutmaßlichen Serien-Dieb fest

Die Polizei hat einen 25-jährigen Kalendkirchener festgenommen, der per Haftbefehl gesucht wurde. Er wird beschuldigt, seit dem Sommer 2014 immer wieder Leergutdiebstähle, Fahrraddiebstähle, Diebstähle aus Schuppen, Gartenhäusern und Garagen begangen zu haben.

Der Mann sitzt nun in Untersuchungshaft. Bereits im September 2014 war der drogenabhängige Mann in Nettetal festgenommen worden, weil er verdächtigt wurde, mehrere Leergutdiebstähle und Fahrraddiebstähle begangen zu haben. Der 25-Jährige wurde wenig später wieder freigelassen.

Doch auch nach seiner Freilassung beging der Mann weiter zahlreiche Straftaten, so der Vorwurf der Kriminalpolizei Nettetal. Die Beamten vermuten, dass er auf diese Weise Drogen finanzieren wollte. Die Straftaten des Kalendkircheners fielen der Polizei nicht zuletzt auch deshalb immer wieder auf, weil er seine Beute im Internet zum Kauf anbot.

Die Polizei geht davon aus, dass der Mann mutmaßlich für einige zig Fahrraddiebstähle und zahlreiche weitere Straftaten verantwortlich sein könnte. Die Ermittlungen dauern an. Der 25-Jährige machte bislang keine Aussage.

(ots)