1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Nettetal: Polizei ermittelt Messerstecher

Nettetal : Polizei ermittelt Messerstecher

Die Polizei hat den Messerstecher ermittelt, der am Donnerstag einen 54-jährigen Breyeller in Schmaxbruch schwer verletzt hat. Nach umfangreichen Ermittlungen nahm die Polizei drei tatverdächtige Jugendliche im Alter von 16 bis 18 Jahren aus Breyell fest. Sie gestanden nach Angaben der Polizei die Tat in den ersten Vernehmungen bereits. Den genauen Tathergang und die Art der Beteiligung jedes Einzelnen jeweiligen Tatbeteiligung wird bei weiteren Vernehmungen in den nächsten Tagen ermittelt.

Die Jugendlichen wurden nach Abschluss der ersten Ermittlungen nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft entlassen. Der 54-jährige Mann hatte die drei jungen Männer auf einem Wirtschaftsweg in Schmaxbruch zu Rede gestellt, als sie sich an einer Beregnungsanlage zu schaffen machten. Einer der drei Jugendlichen stach daraufhin den Mann mit einem Messer nieder.

(RP)