Peter und Wilma Smeets aus Nettetal-Lobberich feiern Goldhochzeit

Goldhochzeit : Peter und Wilma Smeets sind seit 50 Jahren verheiratet

Die Eheleute Peter und Wilma Smeets aus Lobberich feiern am Donnerstag, 16. Mai, das Fest der goldenen Hochzeit. Beide sind 68 Jahre alt. Peter Smeets wurde in St. Tönis, seine Frau in Duisburg geboren.

Die beiden sind häufig in ihrem Leben umgezogen; vor zehn Jahren von St. Tönis nach Lobberich. Peter Smeets war 40 Jahre bei der Bundeswehr, unter anderem zwölf Jahre lang als Soldat im Sanitätsdienst. In seiner Freizeit spielte er mehr als 30 Jahre Fußball bei Eintracht Grün Weiß Oppum in Krefeld. Er war über 50, als er sein letztes Alt-Herren-Spiel bestritt. Gerne arbeitete der Goldjubilar außerdem im Garten. „So hatte ich eine Betätigung“, berichtet er. Wilma Smeets Hobbys sind Schwimmen und Saunieren. Sie arbeitete 20 Jahre lang in der elektronischen Datenverarbeitung, 13 Jahre in der Metro und fünf Jahre im Depot. Die Eheleute Smeets haben zwei Söhne, eine Schwiegertochter sowie sechs Enkel. Gefeiert wird mit Verwandten, Nachbarn und Freunden.

(hws)
Mehr von RP ONLINE