1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Nettetal: Osterferienprogramm im Nettebad in Kaldenkirchen

Nettetal : Osterferienprogramm im Nettebad in Kaldenkirchen

Poolparty, Riesenrutsche und Tauchkurse: Das Nettebad an der Buschstraße 26 in Kaldenkirchen bietet verschiedene Angebote in den Osterferien an. Den Beginn der schulfreien Zeit markiert der Rutschentag, dieses Mal ist er geplant für Freitag, 23. März, ab 15 Uhr.

Weiter geht es am Donnerstag, 29. März, mit der Oster-Pool-Party für Kinder und Jugendliche. Dabei gibt es Spiele im und am Wasser sowie den beliebten aufblasbaren Kraken, der ins Becken gelassen wird. Wer möchte, kann auch das Osterhasen-Abzeichen absolvieren. Bei der Pool-Party sowie am Rutschentag gelten die regulären Eintrittspreise: vier Euro für Erwachsene (ab 16 Jahren), ermäßigt 2,50 Euro. Kinder bis sechs Jahre haben in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt.

Von Dienstag bis Samstag, 3. bis 7. April, können Kinder ab zehn Jahren Tauchkurse absolvieren. Unter Anleitung eines ausgebildeten Tauchlehrers erforschen sie von 10 bis 11.30 Uhr die Tiefen des Hallenbads. Dabei üben sie das Schwimmen mit Flossen, die Verständigung mit Zeichensprache sowie den richtigen Umgang mit Maske und Schnorchel. Höhepunkt ist das Tauchen mit kompletter Ausrüstung. Flossen, Schnorchel und Brille können im Hallenbad erworben oder mitgebracht werden. Der Tauchkursus kostet 55 Euro inklusive Eintrittspreis und Zertifikat. Eine Anmeldung ist erforderlich: Telefon 02157 875878 oder im Internet unter www.nette-bad.de.

Am Karfreitag, 26. März, sowie am Ostersonntag, 1. April, und Ostermontag, 2. April, bleibt das Nettebad geschlossen.

(rdo)