1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Nettetal: TSV veranstaltet Familientag mit Schnupperturnier

Sportvereine in Nettetal : Familientag mit Schnupperturnier

In Corona-Zeiten waren viele Aktivitäten in den Sportvereinen nicht möglich. Bei niedrigen Inzidenzwerten kehrt das Leben in die Sportvereine zurück. Der TSV Kaldenkirchen bot jetzt einen Schnuppertag an.

Nach langer, coronabedingter Pause führte der TSV Kaldenkirchen jetzt einen Familientag mit anschließendem Schnupperturnier durch. Gestartet wurde um 10 Uhr mit elf Kindern und Jugendlichen, die mit Unterstützung von Vereinsmitgliedern verschiedene Spiele spielten, und so mit Spaß an den Tennissport herangeführt wurden. Alle Kinder verdienten sich eine Medaille. Wer seine Kinder zu einem Schnupperjahr anmelden möchte, wendet sich an Jugendwart Susanne Giesen.

Gegen Mittag stießen dann 16 Erwachsene dazu. Sie spielten am Schnuppertal mit Vereinsmitgliedern ein kleines Turnier. Die Besten von ihnen, Tom und Luca Terhaag, bekamen einen Pokal. Für Essen und Trinken war selbstverständlich gesorgt und der Tag klang gesellig aus, sodass man an gute alte Tenniszeiten vor der Corona-Zeit erinnert wurde. RP

(hb)