Nettetal-Lobberich: Einbrecher schlagen Schaufensterscheibe von Telefongeschäft ein

Lobberich : Unbekannte brechen in Telefongeschäft ein

Noch steht nicht fest, was die Männer erbeutet haben.

Einbrecher sind in der Nacht zu Mittwoch gegen 2 Uhr in ein Telefongeschäft in Lobberich eingestiegen. Wie die Polizei mitteilt, schlugen die Unbekannten die Schaufensterscheibe des Ladenlokals an der Straße An St. Sebastian ein.

Laut der Angaben waren vermutlich drei jüngere Männer an dem Einbruch beteiligt. Im Geschäft rissen sie die ausgestellten Waren aus den Sicherungen und flüchteten unerkannt. Noch stehe nicht fest, was die Einbrecher erbeutet haben, teilt die Polizei mit. Sicher sei aber, dass die Unbekannten hauptsächlich Attrappen mitnahmen.

Wer hat zur fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht? Sind in der Nacht rund um den Tatort verdächtige Männer oder Fahrzeuge aufgefallen? Die Kriminalpolizei Viersen bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02162 3770.

(RP)
Mehr von RP ONLINE