1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Nettetal: Gymnasiasten geben ein Frühlingskonzert

Kultur in Nettetal : Gymnasiasten geben ein Frühlingskonzert

Das Orchester des Werner-Jaeger-Gymnasiums tritt am 21. März in der Aula der Realschule in Kaldenkirchen auf.

Es ist eine Tradition: Das Orchester am Werner-Jaeger-Gymnasium eröffnet in Nettetal die Kultursaison in der Werner-Jaeger-Halle. Doch in diesem Jahr erhält die Tradition ein anderes Gesicht: Zum einen tritt das Orchester wegen der Sanierung nicht in der Werner-Jaeger-Halle auf, sondern in der Aula der Realschule Kaldenkirchen, Kornblumenweg 1. Zum anderen findet der Auftritt in der Mitte der Kultursaison statt – und zwar am Samstag, 21. März, 18 Uhr. Die Leitung übernimmt  Yvonne Herter.

Die Zuhörer erwartet ein schwungvolles Konzert zum Frühlingsbeginn. Mit Vivaldis „Vier Jahreszeiten – der Frühling“ wird zunächst stilvoll und passend zur Jahreszeit in den Abend eingeführt. Zu den weiteren Programmpunkten gehört Klassisches, wie der letzte Satz der Abschiedssinfonie von Joseph Haydn, aber  auch Aktuelles wie ein Medley aus dem Musicalfilm „The Greatest Showman“. Passend zum Frühlingsbeginn spielt das Orchester beschwingte Melodien mit südländischem Flair wie bei den Stücken „Andalucia“ oder dem „Twilight Tango“. Einen Höhepunkt des Konzertes werden Songs des schwedischen Popquartetts Abba bilden. Und auch Überraschungen sind vorgesehen.

Info Eintrittskarten sind online unter www.nettetheater.de für fünf Euro erhältlich. Ermäßigt für drei Euro. Außerdem gibt es Tickets bei der Nettekultur, Doerkesplatz 3, Nettetal-Lobberich, Ruf 02153 898-4141, E-Mail: nettekultur@nettetal.de, im Bürgerservice im Rathaus am Doerkesplatz 11 in Nettetal-Lobberich, Ruf 02153 898-0.

(busch-)