Demonstration in Nettetal Klimaretter auch in Lobberich unterwegs

Nettetal-Lobberich · Der „Klimastreik“ war wieder als globale Aktion angelegt, und zu den Zigtausenden Menschen, die dabei auf die Straße gingen, gehörten auch die Teilnehmer eine Demonstration in Lobberich.

 Der Demonstrationszug, zu dem Fridays For Future aufgerufen hatte, ging durch Lobberich.

Der Demonstrationszug, zu dem Fridays For Future aufgerufen hatte, ging durch Lobberich.

Foto: Ja/Knappe, Joerg (jkn)

Ganz schön eingespannt waren die Anhänger der Nettetaler Ortsgruppe von Fridays For Future. Bevor sie am frühen Freitagabend in Lobberich durch die Innenstadt zogen, waren Vertreter aus Nettetal bereits am Nachmittag in Viersen aktiv gewesen. In Nettetal hatten sie Bürgermeister Christian Küsters (Grüne) zu einem Interview eingeladen. Mit dieser Demonstration wollten die Organisatoren unter anderem, dass Druck auf die Politik für eine konsequente Energiewende und einen besseren ÖPNV ausgeübt wird. Der Staat müsse dafür sorgen, dass es einfach sei, klimafreundlich zu leben, so FFF-Aktivist Lukas Langer.

(hh)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort