Wohnungsbau-Projekt in Nettetal Ex-Swingerclub wird abgerissen

Nettetal-Leuth · Ein hochwertiges Gebäude mit 20 Wohnungen soll am Ortseingang von Leuth entstehen, wo in den vergangenen Jahre eine Brand-Ruine stand. Fabian Thelen ist einer der Bauherren. Er erklärt, was geplant ist.

 Abrissarbeiten auf dem Gelände des ehemaligen Swinger-Clubs an der B221 bei Leuth: Hier sollen 20 Wohnungen entstehen.

Abrissarbeiten auf dem Gelände des ehemaligen Swinger-Clubs an der B221 bei Leuth: Hier sollen 20 Wohnungen entstehen.

Foto: Ja/Knappe, Joerg (jkn)

Es hat ein wenig länger gedauert als erhofft, doch nun geht es los auf dem Grundstück an der Ecke Hampoel/B 221 an der Ortseinfahrt Leuth: Der ehemalige Swinger-Club, von dem nach einem Brand 2016 nur noch eine hässliche Bauruine geblieben war, wird abgerissen.