Schwalmtal Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Schwalmtal · Ein 51-jähriger Motorradfahrer ist am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall in Schwalmtal-Waldniel schwer verletzt worden. Der Motorradfahrer stürzte bei dem Versuch einem Auto auszuweichen, dessen Fahrer die Vorfahrt missachtet hatte.

Ein 63-jähriger Waldnieler fuhr um 17.10 Uhr mit seinem Auto auf der L 3 aus Richtung Wegberg kommend in Richtung Dilkrath. An der Kreuzung L 3/L 475 hielt er sein Fahrzeug an.

Als er wieder anfuhr, übersah er einen aus Düsseldorf stammenden Motorradfahrer, der auf der L 475 in Richtung Waldniel unterwegs war. Der Düsseldorfer wich nach links aus und machte eine Vollbremsung, um einen Zusammenstoß mit dem Auto zu verhindern.

Dabei verlor er die Kontrolle über sein Krad und kam zu Fall. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

(ots)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort