1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Motorradfahrer bei Unfall in Nettetal schwer verletzt

Lobberich : Motorradfahrer schwer verletzt

Ein 63-jähriger Motorradfahrer aus Mönchengladbach fuhr mit seinem Motorrad auf ein abbremsendes Auto auf, stürzte und verletzte sich schwer. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Ein Motorradfahrer aus Mönchengladbach wurde am Montag bei einem Unfall in Lobberich schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Gegen 19.50 Uhr fuhr ein 24-jähriger Autofahrer aus Viersen auf der Kempener Straße stadtauswärts. Als er den Kreisverkehr an der Pastor-Schmidt-Straße verlassen wollte, bremste er, um einen Fußgänger passieren zu lassen. Der dahinter fahrende Motorradfahrer aus Mönchengladbach bemerkte dies möglicherweise zu spät. Wie die Polizei berichtet, fuhr der 63-Jährige seitlich gegen das Auto, kam von der Fahrbahn ab und stürzte auf den Gehweg.