1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Brüggen: Mofafahrer bei Überholvorgang schwer verletzt

Brüggen : Mofafahrer bei Überholvorgang schwer verletzt

Am Mittwochmorgen um 06.40 Uhr verletzte sich ein 60-jähriger Mofafahrer aus Overhetfeld bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw auf der Boisheimer Straße schwer.

Der 60-jährige Rollerfahrer fuhr auf der L 373/Boisheimer Straße aus Richtung Born kommend in Richtung Boisheim. Ein 52- jähriger Brüggener überholte ihn in Höhe Genrohe mit seinem Ford Fusion und stieß beim Überholvorgang mit dem Rollerfahrer zusammen. Dieser stürzte und verletzte sich schwer.

Kurz zuvor hatte der Ford-Fahrer bereits eine 27jährige Brüggenerin überholt, die in gleicher Richtung mit ihrem Auto unterwegs war. Der 60jährige Overhetfelder musste mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.

(rpo)