1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Nettetal: Missbrauch: Pfarrer Georg K. steht ab Januar vor Gericht

Nettetal : Missbrauch: Pfarrer Georg K. steht ab Januar vor Gericht

Pfarrer Georg K. aus Willich wird sich ab 9. Januar vor der 2. Großen Strafkammer am Landgericht Krefeld wegen sexuellen Missbrauch vor Gericht verantworten müssen. Das teilte die Staatsanwaltschaft Krefeld auf Anfrage mit. Die Anklageschrift wirft dem 56-Jährigen sexuellen Missbrauch von Kindern und Schutzbefohlenen in 26 Fällen vor, außerdem Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Zwischen 2001 und 2006 hatte Pfarrer Georg K. eine Gemeinde in Nettetal geleitet. Hinweise darauf, dass in seinem Pfarrhaus etwas nicht stimmte, hatte das Bistum bereits 2003 erhalten. Es hieß, K. gehe mit seinen minderjährigen Messdienern regelmäßig in die Pfarrhaus-Sauna, es werde dort gemeinsam geduscht und Schnaps getrunken. Doch das Bistum ging diesen Hinweisen allenfalls halbherzig nach. Jahre später bezeichnete ein Sprecher des Bistums Aachen dies als Fehler. 2007 ließ sich Pfarrer K. auf eigenen Wunsch hin nach Südafrika versetzen. Ein Urteil wird für den 6. Februar erwartet.

(RP)