Nettetal: Mehr Programm für Kinder beim 27. Frühlingsfest

Nettetal: Mehr Programm für Kinder beim 27. Frühlingsfest

Traditionell zwei Wochen nach Ostern wird in Kaldenkirchen der Frühling eingeläutet

Noch zeigt sich das Wetter wechselhaft und kalt, aber in den kommenden zweieinhalb Wochen kann sich eine Menge ändern. Dann startet in Kaldenkirchen das 27. Frühlingsfest. Einen Schwerpunkt bildet in diesem Jahr das Angebot für Kinder. "Wir haben etliche Nachfragen bekommen", erklärt Claudia Willers, Vorsitzende beim Werbering "Kaldenkirchen aktiv". Mit Vereinskollege Christian Köhler stellte sie das Programm des Frühlingsfestes gestern vor.

Das Frühlingsfest beginnt am Samstag, 14. April, um 12 Uhr. Ab 13.30 Uhr steht Roland Zetzen mit dem Kinderchor "Die Flummis" auf der Bühne auf dem Kirchplatz. Dort tritt ab 19.30 Uhr die Party-Band "Plan B" auf. Im Quartier Latin an der Bahnhofstraße 60 können Besucher von 14 bis 0 Uhr beim Spring-Jam-Festival mittanzen, ab 17 Uhr spielt "OK! Die Band" im Zelt des Nettetaler Bierkontors. Am Sonntag, 15. April, beginnt das Programm um 11 Uhr mit der Oldtimer-Show auf der Fährstraße, die dafür gesperrt ist. Wer will, darf sich auch einmal hinters Steuer setzen - natürlich nur fürs Foto.

Ab 12 Uhr unterhalten die "Nette-Brass" auf der Bühne auf dem Kirchplatz. Der Ableger der Kreisfeuerwehrkapelle liefert Blasmusik. Um 14 Uhr startet erneut das Spring-Jam-Festival im Quartier Latin und dauert bis 22 Uhr. Ab 15 Uhr zeigt DJ Zetzen auf der Bühne auf dem Kirchplatz "Wünsch Dir was" - dieses Mal nicht nur für Kinder. An beiden Tagen präsentieren rund 20 Aussteller ihr Angebot in der Kaldenkirchener Fußgängerzone. Die Einzelhändler werden ihre Geschäfte und den Bereich vor ihren Läden bunt schmücken. Daneben gibt es einen Foodtruck und Stände für Essen und Getränke.

  • Gesammelt : TV-Programm zu Ostern 2018

Wer es künstlerischer mag, der hat drei Optionen: das evangelische Gemeindehaus, Lötscher Weg 1, das Convent, Brigittenstraße 10, und das Bürgerhaus, Kehrstraße 93. Dort zeigen die Mitglieder der Künstlergruppe Vie82 sowie Trapp- und Mosa-Art in Ausstellungen ihre Arbeiten. An beiden Tagen ist jeweils ab 10 Uhr geöffnet.

Die Angebote sind alle kostenfrei. Zusätzlich gibt es an beiden Tagen eine Kirmes auf dem Marktplatz, am Sonntag ist von 13 bis 18 Uhr verkaufsoffen.

(emy)