1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Nettetal: Klassische Streiche von Max und Moritz erleben

Nettetal : Klassische Streiche von Max und Moritz erleben

Klassische Streiche von "Max und Moritz" sind am Mittwoch, 29. März, 15 Uhr, in der Werner-Jaeger-Halle, An den Sportplätzen 7 in Lobberich zu sehen. Die Theaterfassung des Westfälischen Landestheaters Castrop-Rauxel ist für Kinder ab fünf Jahre geeignet. Ob Witwe Bolte und ihre Hühner, der Schneider Böck oder Lehrer Hempel: Keiner ist sicher vor den gemeinen Ideen der beiden. Sechs Mal gelingen ihre Streiche und auch der siebte verspricht unvergesslich zu werden. "Max und Moritz"-Schöpfer Wilhelm Busch zählt zu den bekanntesten deutschen Dichtern und Karikaturisten. Er gilt als ein Wegbereiter des Comics.

Info Eintrittskarten zum Preis von fünf Euro sind bei der NetteKultur, Doerkesplatz 3 in Lobberich, Kontakt unter Ruf 02153 8984141, E-Mail: nettekultur@nettetal.de, sowie online über das Ticketprotal www.reservix.de erhältlich.

(busch-)