1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Kathi Thinnes erhält Geselligkeitspokal der Schützenbruderschaft St. Hubertus Hinsbeck-Glabbach

Hinsbeck : Kathi Thinnes erhält Geselligkeitspokal

Zur Generalversammlung der Schützenbruderschaft St. Hubertus Hinsbeck-Glabbach konnte Brudermeister Heinrich Ophoves 35 der insgesamt 119 Mitglieder begrüßen. Wie die Berichte zeigten, verzeichnete die Bruderschaft ein erfolgreiches Jahr.

Insbesondere der nach langer Pause wieder durchgeführte Karnevalsabend war auch dank der sehr aktiven und stark vertretenen Jugend ein großer Erfolg. Thomas Scheuvens sprach insbesondere Leonie Pasch und Kira Niesen, die mit ihrem Engagement immer direkt zur Verfügung standen, ein Lob aus.

In diesem Jahr wird die Bruderschaft am Samstag, 14. September, als neue Veranstaltung „en kleen Kärmes“ im Glabbach organisieren, kündigten die Verantwortlichen an. Dazu sind alle Hins­becker und Nettetaler eingeladen.

Abschließend erhielt Kathi Thinnes aus der Hand von Ophoves den Geselligkeits-Wanderpokal der Bruderschaft.

(heko)