1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Karnevalisten in Nettetal-Schaag sagen Büttenabende ab

Session in Nettetal-Schaag : Karnevalisten in Schaag sagen Büttenabende ab

Die Session wird in Schaag anders gefeiert als üblich: Wegen Corona werden die Büttenabende abgesagt. Auch Vorstandsposten wurden teilweise neu besetzt.

Schaag   Die Schaager-Karnevals-Gesellschaft (SKG) hatte nach langer Corona-Pause wieder zu einer Versammlung eingeladen. Dabei wurde der Vorstand gewählt und Pläne für die Session wurden vorgestellt. Gisela Flüggen, bisher erste Vorsitzende, wurde ebenso wie  Kassierer Benedikt Orta und Schriftführerin Lena Schüler für weitere zwei Jahre gewählt.  Sitzungs-Präsident Tim van Overbrüggen wurde ebenfalls in seinem Amt bestätigt. Neue Aktiven Sprecherin wurde Julia Minkner, als Kassenprüferin fungiert für zwei Jahre Dominique Stappmanns. Die traditionellen Büttenabende der SKG sind aufgrund der unsicheren Pandemie-Lage für die Session 2021-2022 abgesagt worden.  Vereinsintern will man sich mehr um den Kneipenkarneval kümmern und in einem kleineren Rahmen alle Schaager bitten, mit einzusteigen.

(wi)