Nettetal Jäger ärgern sich über den Alleenradweg

Nettetal · Über den neuen "Alleenradweg" zwischen Lobberich und Grefrath brausen bereits Mofas, Motorräder, Enduros und Quads. aber auch immer mehr Hundebesitzer begehen mit loslaufenden Hunden die ehemalige Eisenbahntrasse. Dies berichtete Günther Thielen der Jagdgenossenschaft Hinsbeck. Der Ausbau des Alleenradweges und die Anlage von Rastplätzen im Herzstück des Hinsbecker Jagdreviers II am Schlibecker Berg verscheuchten das Wild und zerstörten den Rückzugsraum im Revier, klagte Thielen.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort