Nettetal: Horst Tamm im Monatstreff über den Nordkanal

Nettetal: Horst Tamm im Monatstreff über den Nordkanal

In der Veranstaltungsreihe "Monatstreff" der evangelischen Kirchengemeinde Lobberich-Hinsbeck berichtet der Viersener Horst Tamm am Dienstag, 26. Januar, um 20 Uhr im "Parkstübchen" in Hinsbeck über "Der Nordkanal - ein 200-jähriges Denkmal aus der Zeit der Franzosen".

Der Bau der künstlichen Wasserstraße zwischen Antwerpen und dem Rhein wurde 1806 unter Napoleon geplant, aber schon im Januar 1811 eingestellt. Wenige Abschnitte waren nutzbar, ein fertiger Kanalabschnitt Neuss-Neersen diente ab 1823 zum Transport von Kohle. Mehr zum Thema und zu den geschichtlichen Hintergründen weiß. Horst Tamm aus Viersen zu berichten. Der Vortrag wendet sich an alle interessierten Bürger, der Eintritt ist wie immer frei.

(heko)
Mehr von RP ONLINE