1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Nettetal-Kaldenkirchen: "Homejacking": Einbrecher nehmen Audi mit

Nettetal-Kaldenkirchen : "Homejacking": Einbrecher nehmen Audi mit

Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus und eine Arztpraxis auf demselben Grundstück in Kaldenkirchen haben Unbekannte in der Nacht zu Dienstag neben Bargeld auch einen Audi A6 erbeutet.

Am Dienstag zwischen 0 Uhr und 6.45 Uhr gelangten die Tatverdächtigen auf das Grundstück, auf dem sich ein Einfamilienhaus und eine dazugehörige Arztpraxis befinden. Das Grundstück liegt zwischen der Straße "Zur Lärche" und der "Spitalstraße". Bei beiden Objekten öffneten sie gewaltsam jeweils ein Fenster und verschafften sich so Zugang.

In der Arztpraxis brachen sie einen Schreibtisch auf und entwendeten einige zig Euro aus einer Geldkassette. Im gegenüber liegenden Wohnhaus durchsuchten die Einbrecher das Erdgeschoss. Dort fanden sie eine Geldbörse mit einem kleineren Bargeldbetrag. Sie leerten die Börse und warfen sie in den Garten. Anschließend nahmen sie, vermutlich nach einer gezielten Suche, mehrere Schlüssel an sich, darunter auch jene für einen auf einem Parkplatz neben der Praxis abgestellten braunen Audi A6 Avant.

Mit Hilfe dieser Originalschlüssel stahlen sie den fast neuwertigen Audi und entfernten sich mit ihrer Beute unerkannt vom Tatort. Die Polizei fragt: "Wer hat in der Nacht von Montag zu Dienstag verdächtige Fahrzeuge oder Personen im Bereich der Spitalstraße bzw. Zur Lärche beobachtet. Wer kann Hinweise zum Verbleib des entwendeten braunen Audi A6 Avant mit dem Kennzeichen VIE-P3540 geben?"

Mögliche Zeugen sind aufgerufen, sich beim Kriminalkommissariat 2 unter 02162 377-0 zu melden.

(ots)