1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Hochwasser: Venlo bittet deutsche Besucher, die Stadt nicht zubesuchen

Kaldenkirchen/Venlo : Hochwasser - Venlo bittet deutsche Besucher, die Stadt nicht zu besuchen

In Maastricht wurden 10.000 Bewohner aufgerufen, sich vor dem Hochwasser der Maas in Sicherheit zu bringen. Auch in Roermond wurden Stadtviertel evakuiert. Jetzt bereitet sich Venlo auf das Schlimmste vor. Besucher aus Deutschland sollten zu Hause bleiben.

(hb) Die Stadt Venlo bittet die Nachbarn in Deutschland, die Stadt am Wochenende nicht zu besuchen. Wie das Rathaus mitteilt, wurden die Tiefgaragen Nolensplein und Maasboulevard geschlossen, die Außengastronomie entlang der Maas geräumt und der Wochenmarkt abgesagt. Aufgrund der extremen Niederschläge in den vergangenen Tagen hat auch der Süden der Niederlande mit Hochwasser zu kämpfen. Nach den Katastrophen in Valkenburg und Maastricht steigt die Maas nun auch rasant in Roermond und Venlo an. In Venlo wird der höchste Pegel in der Nacht von Samstag auf Sonntag erwartet.

(hb)