1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Grundschüler aus Lobberich fertigen Stelen zum Stadtjubiläum in Nettetal

Grundschule Lobberich : Holzstelen zum Stadtjubiläum

„50 Jahre - Wir feiern Jubiläum.“ Mit diesem Motto begann die Stadt Nettetal das Jubiläumsjahr 2020. Doch dann machte die Corona-Pandemie die Durchführung nahezu aller Aktionen und Veranstaltungen zunichte.

Ein schönes Projekt aber konnte nun doch noch umgesetzt werden: Schülerinnen und Schüler der Nettetaler Grundschulen haben Holzbretter mit bunten Motiven bemalt, die künftig an den Schulstandorten selbst, und spätestens im nächsten Frühjahr auch im öffentlichen Raum aufgestellt werden.

An der Gemeinschaftsgrundschule Lobberich gingen die Schülerinnen und Schüler daran und griffen bei 30 Rohlingen zum Pinsel. „Im sogenannten offenen Anfang vor dem eigentlichen Unterrichtsbeginn konnten die Kinder in den letzten Wochen ihre Vorstellungen umsetzen“, so Schulleiterin Anne Cobbers.

Das vom Zentralbereich Wirtschaft und Marketing koordinierte Jubiläumsprojekt wurde durch die Bau- und Möbeltischlerei Robert Hellmann,  den toom-Baummarkt und die Firma Theodor Esch unterstützt. Die  Schulen erhielten einen großen Korb mit Leckereien.

(RP)