Golfer spielen im Club Haus Bey um Preis des Präsidenten

Hinsbeck : Golfer spielen im Club Haus Bey um Preis des Präsidenten

Auch in diesem Jahr erfreute sich der Preis des Präsidenten im Golfclub Haus Bey großer Beliebtheit. Organisiert hatten das Turnier Präsident Erhard Backes und seine Frau Karin.

Per Kanonenstart begannen alle Teilnehmer ihre Runde. Gespielt wurde ein „Florida Scramble“. Am Abschlag 4 erwartete Sportwart Sven Kurstjens die Spieler in alter Tracht und mit Schlägern, die in der Frühzeit aus Hickoryholz angefertigt wurden. Backes konnte der Jugendabteilung mehr als 1500 Euro zukommen lassen. Der festliche Teil des Tages begann mit einem Büfett aus der Küche des Clubrestaurants. Die musikalische Unterhaltung übernahm Clubmitglied Dieter Kelleners.

(RP)
Mehr von RP ONLINE