1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Goldhochzeiter aus Nettetal haben sich auf der Kirmes kennengelernt

Goldhochzeit in Nettetal : Anneliese und Uwe Feldt haben sich auf der Kirmes kennengelernt

Anneliese und Uwe Feldt in Kaldenkirchen feiern ihre Goldhochzeit. Sie sind seit 50 Jahren verheiratet, haben zwei Kinder und drei Enkelkinder.

Anneliese (67) und Uwe (69) Feldt haben sich am 12. Mai 1972 in Kaldenkirchen das Ja-Wort gegeben. Kennengelernt haben sie sich 1969 auf der Kirmes in Kaldenkirchen. „Mein Mann ist beim Autoscooter immer im Kreis gefahren. Ich habe gesagt, dass er, wenn er nochmal an mir vorbeifährt, gefälligst anhalten soll“, erzählt die Jubilarin lachend.

Und das tat er auch: Es folgte eine kurze Beziehung, die sich aber verlaufen hat. Ein Jahr später trafen sie erneut aufeinander. Anneliese Feldt war sich sicher: „Den Mann werde ich heiraten.“

 Vor 50 Jahren haben sich Anneliese und Uwe Feldt in Kaldenkirchen das Ja-Wort gegeben.
Vor 50 Jahren haben sich Anneliese und Uwe Feldt in Kaldenkirchen das Ja-Wort gegeben. Foto: Ja/Knappe, Joerg (jkn)

Dabei sollte es nicht bleiben: „Zum 30. Hochzeitstag haben wir uns erneut das Ja-Wort gegeben. Das war einfach spitze.“ Das Paar hat zwei Kinder, drei Enkelkinder und verbringt schöne Urlaube in Ostfriesland. fsch/Fotos: Knappe

(fsch)