1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Gesamtschule Nettetal sagt zwei Veranstaltungen ab

Wegen Ansteckungsgefahr durch Coronavirus : Gesamtschule sagt Veranstaltungen ab

Die Schule folgt damit einer Anweisung des Schulministeriums.

  Um die Ausbreitung des Coronavirus im Kreis Viersen zu verhindern, sagt die Gesamtschule Nettetal zwei Veranstaltungen ab: „Wir folgen der Empfehlung des Schulministeriums zum Umgang mit dem Coronavirus“, lautete am Montagnachmittag die Mitteilung auf der Homepage der Schule. Das NRW-Schulministerium habe verfügt, dass Schulen alle Termine außerhalb des Unterrichts absagen sollen.  Die Kulturveranstaltung Showkoladen sollte am Freitag, 13., und Samstag, 14.  März, stattfinden, das Ehemaligentreffen war auf Samstag, 28. März, terminiert. Man werde jetzt nach Ausweichterminen suchen.

(busch-)