1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Nettetal: Frau bei Unfall schwer verletzt

Nettetal : Frau bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 373 zwischen Brüggen und Boisheim ist am Samstagmorgen gegen sieben Uhr eine 46 Jahre alte Brüggenerin schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, war die Frau mit ihrem Auto auf der Landstraße in Richtung Boisheim unterwegs. In Höhe der Straße Happelter bemerkte sie plötzlich einen Mann auf der Fahrbahn und versuchte auszuweichen.

Die Frau kam dabei mit dem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug prallte gegen einen Baum und schleuderte von dort zurück auf die Straße.

Der Pkw kam quer zur Fahrbahn zum Stehen. Die Fahrerin musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Als die Polizei an der Unfallstelle eintraf, war der Fußgänger, der den Unfall möglicherweise verursacht hatte, verschwunden. Zeugen konnten den Fußgänger lediglich als jungen Mann in dunkler Kleidung beschreiben. Das zuständige Verkehrskommissariat in Nettetal bittet weitere Zeugen, sich unter Ruf 02162 3770 zu melden.

(RP)