1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Nettetal: Feuer bei Pierburg

Nettetal : Feuer bei Pierburg

Bei einem Brand einer Maschine bei Pierburg in Lobberich erlitten gestern zwei Mitarbeiter leichte Rauchgasvergiftungen. Ein 30-jähriger Kamp-Lintforter hatte an der Maschine gearbeitet. Das Feuer brach gegen 11.45 Uhr an der Druckgusszelle aus, an der Rohre aus Magnesium hergestellt werden.

Das Magnesium verhinderte den Versuch des Maschinenbedieners, das Feuer zu löschen. Er und eine 20-jährige Kollegin, die außerhalb der Halle Rauch eingeatmet hatte, wurden ins Krankenhaus gebracht. Nettetals Feuerwehr stoppte den Brand erst im Laufe des nachmittags. Die Düsseldorfer Straße war zeitweilig gesperrt.

(RP)