Nettetal Ex-Fußballstar im Einsatz für Afrika

Nettetal · Alphonse Yombi, der eine Zeit lang in Lobberich lebte, ist Gründer der Deutschen Kamerun-Hilfe. Zu Besuch bei Freunden in Breyell erzählte er jetzt von seinen Projekten in der Heimat

 Alphonse Yombi (Mitte) zu Besuch bei Ursula und Reinhard Klumpen in Breyell: Der ehemalige Fußballstar lebte früher in Lobberich und lernte so die Familie kennen, denen er von seinen Projekten in Kamerun erzählt.

Alphonse Yombi (Mitte) zu Besuch bei Ursula und Reinhard Klumpen in Breyell: Der ehemalige Fußballstar lebte früher in Lobberich und lernte so die Familie kennen, denen er von seinen Projekten in Kamerun erzählt.

Foto: jobu
(jobu)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort