Elf Mannschaften messen sich bei Lobbericher Pubcrawl

Pubcrawl: Elf Mannschaften messen sich bei Lobbericher Pubcrawl

Elf Teams starteten bei der Premiere des Pubcrawls, organisiert von der Bruderschaft St. Sebastianus 1471 und St. Marien 1516 Lobberich. Zu den vier Spielstätten kamen mehr als 150 Teilnehmer und Besucher.

Die meisten Punkte erreichte das Team „Steelbodys“, dem Brudermeister Bastian Beckers den Wanderpokal überreichte. Die Teams mussten Aufgaben bewältigen, etwa leere Getränkekisten stapeln oder einen Tischtennisball von einem Schnapsglas ins nächste pusten.⇥RP

Mehr von RP ONLINE