1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Klassentreffen: Ehemalige Volksschüler treffen sich im TSV-Klubheim

Klassentreffen : Ehemalige Volksschüler treffen sich im TSV-Klubheim

Ehemalige Volksschüler aus Kaldenkirchen treffen sich nach 63 Jahren im TSV-Klubheim.

Viel zu erzählen gab es beim Klassentreffen des Jahrgangs 1940/41 der Kaldenkirchener Volksschule. 63 Jahre nach der Schulentlassung trafen sich 43 ehemalige Schülerinnen und Schüler im Klubheim des TSV Kaldenkirchen. Beim ersten Klassentreffen im Jahr 1987 waren es noch 120 Klassenkameraden gewesen. Die Klassentreffen fanden zunächst alle fünf Jahre statt, jetzt alle drei Jahre. Es war eine gelungene Feier. Die weitesten Anreisen hatten Anneliese Brüster aus England und Anita Schley (geborene Woiczik) aus Ainring in Bayern. hws