1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Nettetal: Dorfmuseum zeigt, wie der Honig in das Glas kommt

Nettetal : Dorfmuseum zeigt, wie der Honig in das Glas kommt

Das Dorfmuseum zeigt am Sonntag, 7. Juni, von 11 bis 17 Uhr eine Sonderausstellung unter dem Titel "Aus dem Leben der Bienen - wie kommt der Honig ins Glas". Ein spezieller Schaukasten ermöglicht Besuchern den Blick in einen Bienenstock, in dem es normalerweise stockdunkel ist. Außerdem werden Bienenprodukte vorgestellt und Honig geschleudert, der verkostet und erworben werden.

Die Ausstellung organisieren mit dem Team des Dorfmuseums die Imker Heinz Schmalohr und Detlef Vaessen. Beide geben Besuchern gerne Auskunft zu allen Fragen rund um die Imkerei. Ferner werden diverse Filme gezeigt, darunter sind "Faszinierende Bienenwelt" oder "Bienen: Wunder der Natur" und "Ein Volk und seine Königin".

Für die ganz jungen Besucher bietet das Dorfmuseum darüber hinaus Aktionen an, die sich natürlich rund um "die Biene" drehen. Beim Malen können sich die Kinder fantasievoll mit dem Thema "Auf der Blumenwiese ist was los - Bienen bei der Arbeit" beschäftigen. Angeboten wird im Museum auch die Herstellung von Kerzen aus Bienenwachs. Der Eintritt ist wie immer frei. Das Dorfmuseum des Verkehrs- und Verschönerungsvereins befindet sich unter der Turnhalle im Schulzentrum von Hinsbeck, Auf der Schomm.

(heko)