1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Diakon Gerd Witte nach mehr als 30 Jahren verabschiedet

Kirche in Nettetal : Diakon Gerd Witte nach mehr als 30 Jahren verabschiedet

Die evangelische Kirchengemeinde verabschiedete sich von ihrem langjährigen Diakon.

Nach mehr als 30 Jahren verdienstvoller Tätigkeit verabschiedete die evangelische Kirchengemeinde Lobberich/Hinsbeck ihren Diakon Gerd Witte mit einem Dankgottesdienst. Die mit rund 200 Menschen proppenvolle Hinsbecker evangelische Kirche zeigte, dass die Gemeinde seine Verdienste zu würdigen wusste. Im stimmungsvollen Gottesdienst dankte ihm der aus Lobberich stammende, nun in Friesland arbeitende Pastor Daniel Cremers mit sehr persönlichen Worten in der Predigt. „Du hast mich damals als Zivi zum Studium der Theologie gebracht, hast mich zu dem gemacht, was ich heute bin. Ich danke dir. Gott segne dich, auf zu neuen Ufern.“ Auch andere zeigten mit Ansprachen oder Gesang ihren Dank. Witte dankte allen, die seinen Weg begleitet haben. „Es ist ein Wahnsinn, was ihr hier heute auf die Beine gestellt habt.“ heko

(heko)