Corso bietet Film und Sekt für Frauen

Ladies First mit Sektempfang: Ein Abend mit Sektempfang im Corso-Film-Casino

Das Kino an der Grenzwaldstraße zeigt das US-amerikanische Drama „Wunder“ mit Julia Roberts und Owen Wilson

Wem Popcorn und Cola im Kino nicht reichen, der könnte am Dienstag, 10. Juli, im Corso-Film-Casino in Kaldenkirchen richtig sein. Dort ist „Ladies First“ – jeder Besucher erhält zur Begrüßung ein Glas Sekt.

Eine Woche nach dem monatlichen „Kaffee-Kino“ mit Kuchen und Kaffee zum Film stehen im Kino an der Grenzwaldstraße 15a nun die Damen im Vordergrund. Ab 20 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr) läuft das US-Drama „Wunder“.

  • Nettetal : Komödie mit Sektempfang im Corso-Film-Casino

Darin geht es um den Jungen Auggie (Jacob Trembley) der mit einem entstellten Gesicht zur Welt kam. Erst nach etlichen Operationen kann er normal hören und sehen. Seine Eltern Isabel (Julia Roberts) und Nate (Owen Wilson) unterrichten ihn anfangs zu Hause, aber als er zehn Jahre alt ist, entscheiden sie, dass er eine Schule besuchen soll. Das ist schwierig für Auggie – nicht zuletzt, weil er ständig einen großen Astronautenhelm trägt, um sein Gesicht zu verdecken. Zunächst wird er gemieden. Aber die Mitschüler erkennen, was in Auggie steckt. Durch ihre Augen kann er sich selbst aus einem neuen Blickwinkel betrachten – und lernt so endlich, sich trotz seiner Narben zu akzeptieren.

Der Eintritt zu „Ladies First“, präsentiert von der Rheinischen Post, kostet acht Euro inklusive Sektempfang. Kartenvorbestellung unter Ruf 02157 3575 oder per E-Mail unter karten@corso-film-casino.de.