1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Nettetal: Baby und zwei Erwachsene bei Unfall verletzt

Nettetal : Baby und zwei Erwachsene bei Unfall verletzt

Auf der Straße Onnert in Breyell hat es einen Verkehrsunfall gegeben, bei dem drei Personen, darunter ein elf Monate altes Kleinkind, leicht verletzt wurden. Die Straße musste zeitweise voll gesperrt werden.

Eine 28-jährige Willicherin befuhr die Straße Onnert in Fahrtrichtung Lobbericher Straße. An der Einmündung Lobbericher Straße übersah sie nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei den vorfahrtberechtigten PKW eines 48-jährigen Nettetalers. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß, bei dem sich die 28-jährige sowie ihr 11 Monate altes Kleinkind verletzten. Beide wurden zunächst einem Krankenhaus gebracht, konnten aber nach gründlicher Untersuchung wieder entlassen werden. Gleiches gilt für einen 52-jährigen Nettetaler, der als Beifahrer im Wagen des 48-jährigen gesessen hatte. Während der Unfallaufnahme blieb die Straße für etwas mehr als eine Stunde voll gesperrt.

(ots)