Nettetal: Auto in Lobberich gestohlen - Unfall am Raderberg

Nettetal: Auto in Lobberich gestohlen - Unfall am Raderberg

Der weiße BMW X5, der in der Nacht zu Montag am Bocholter Weg in Lobberich gestohlen wurde, ist gefunden worden.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, konnten Beamte der Polizei in Oberhausen das Fahrzeug schon in der Folgenacht sicherstellen. Der SUV war nicht verschlossen und hatte einen Unfallschaden, das vordere Kennzeichen fehlte. Bereits am Montag, 20. November, hatten Polizisten am Raderberg in Niederkrüchten das Kennzeichen des Fahrzeugs gefunden.

Offenbar war der Fahrer des gestohlenen Wagens von der Straße abgekommen, hatte ein Verkehrsschild umgefahren und dabei das vordere Kennzeichen verloren. Die Polizei bittet um Hinweise. Wer den Unfall in Niederkrüchten beobachtet hat oder das Fahrzeug gesehen hat, das ohne vorderes Kennzeichen zwischen Niederkrüchten und Oberhausen unterwegs war, wird gebeten, die Polizei anzurufen, Telefon 02162 3770.

(biro)