1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Nettetal: Angefahrener Jogger erliegt Verletzungen

Nettetal : Angefahrener Jogger erliegt Verletzungen

Der 74-jährige Boisheimer, der am Freitag beim Joggen von einem Auto angefahren wurde, ist tot.

Wie die Polizei jetzt mitteilte, erlag der Mann am Freitagnachmittag in einem Krankenhaus seinen schweren Verletzungen.

Am Freitagmorgen hatte der 74-jährige die Straße Am Schänzchen überquert, als er aus Boisheim und in Richtung Breyeller See lief. Beim Überqueren der Landstraße achtete er offenbar nicht auf den Verkehr.

Dabei wurde er von einer Autofahrerin erfasst, die von der Autobahnabfahrt kommend nach rechts auf die Landstraße in Richtung Breyell abgebogen war. Die 45-jährige Lobbericherin hatte den von links querenden Jogger nicht gesehen.

(ots)