1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

49-Jähriger nach Auffahrunfall in Nettetal in Fahrzeug eingeklemmt

Unfall in Nettetal : 49-Jähriger nach Auffahrunfall in Auto eingeklemmt

Bei einem Verkehrsunfall in Nettetal sind am Freitag drei Menschen verletzt worden, darunter ein 49-Jähriger schwer.

Gegen 13.50 Uhr war ein 36-jähriger Nettetaler auf der Lobbericher Straße mit seinem Auto auf den Wagen eines 44-Jährigen aufgefahren, der verkehrsbedingt halten musste. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieses Fahrzeug auf ein weiteres, davor haltendes Auto geschoben, das von einem 44-Jährigen ebenfalls aus Nettetal geführt wurde. Der 24-Jährige wurde leicht verletzt. Sein 49-jähriger Beifahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Er wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Im Fahrzeug des 44-Jährigen wurde die neunjährige Beifahrerin leicht verletzt.