1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

27-jährige Radfahrerin bei Unfall in Nettetal verletzt

Zusammenstoß in Nettetal : 27-jährige Radlerin bei Unfall verletzt

Ein klassische Unfallsituation: Ein Autofahrer übersieht beim Abbiegen ein Fahrrad, das in dieselbe Richtung fährt. Das passierte jetzt am Dienstag an der Lobbericher Straße in Breyell.

Bei einem Verkehrsunfall in Nettetal ist am Dienstag eine 27-jährige Radfahrerin aus Nettetal verletzt und mit einem Rettungswagen zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht worden. Zum Unfall kam es gegen 10.40 Uhr, weil ein 68-jähriger Nettetaler ihr laut Polizei beim Abbiegen die Vorfahrt nahm. Die junge Frau war auf dem Radweg entlang der Lobbericher Straße in Richtung Lobberich unterwegs. Der Mann fuhr mit seinem Auto in dieselbe Richtung und wollte nach rechts zu einer Tankstelle abbiegen.

(hb)