1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

19-jährige Frau bei Alleinunfall in Nettetal schwer verletzt

Unfall in Nettetal : Frau bei Alleinunfall schwer verletzt

Auf der L 373 kam eine junge Autofahrerin mit ihrem Wagen in einer langgezogenen Rechtskurve von der Straße ab. Das Auto kippte im Straßengraben auf die Seite. Die 19-Jährige wurde schwer verletzt.

Schwer verletzt wurde am Freitagmorgen eine 19-jährige Autofahrerin, die auf der L 373 von der Straße abkam. Gegen 7.10 Uhr meldeten Autofahrer der Polizei ein im Graben liegendes Auto. Als die Rettungskräfte vor Ort eintrafen, stießen sie auf eine schwer verletzte Fahrerin, eine 19-jährige Frau aus Hinsbeck. Nach ersten Ermittlungen ist davon auszugehen, dass die junge Frau von Hinsbeck in Richtung Boisheim unterwegs war und aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße abkam. Im Grünstreifen verlor sie vermutlich die Kontrolle über das Fahrzeug. Nach Angaben der Polizei schleuderte der Wagen herum und blieb dann auf der Seite liegen.

Die junge Frau wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich über die Rufnummer 02162 3770 bei den Ermittlern zu melden, um den genauen Unfallvorgang rekonstruieren zu können.

(hb)