1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

100. Gefallenenehrung im Kreuzgarten in Nettetal-Schaag geplant

Schaag : 100. Gedenkfeier im Schaager Kreuzgarten geplant

NRW-Landtagspräsident André Kuper wird die Gedenkrede halten. Die Kranzniederlegung erfolgt am Ehrenmal.

Zum 100. Mal wird in Schaag die Gefallenenehrung begangen. Die Gedenkrede wird darum in diesem Jahr der nordrheinwestfälische Landtagspräsident André Kuper halten. Termin ist der Pfingstsamstag, 8. Juni, 17 Uhr.

Erstmals traf sich die Bevölkerung zu Pfingsten im Jahr 1919 auf Initiative der Schaager Vereine am Ehrenmal an der Pfarrkirche St. Anna. Die Teilnehmer erinnerten an die 55 Schaager, die im Ersten Weltkrieg gefallen waren. Damit waren auch in den Reihen vieler örtlicher Vereine große Lücken entstanden; unter anderem schlossen sich die Bruderschaft St. Anna und die Junggesellen-Bruderschaft St. Hubertus zusammen.

Als der Kreuz- und Mariengarten in Schaag errichtet wurde, verlagerte man diese Gedenkfeier nach dem Zweiten Weltkrieg dorthin. In diesem Jahr hat sie das Thema „Pfingsttreffen für Frieden und Freiheit, gegen Vergessen“.

Die Schaager Gefallenenehrung war wohl eine der ersten Veranstaltungen dieser Art in ganz Deutschland, auch bevor es von staatlicher Seite einen Gedenktag gab.

  • Nettetal : Gedenkfeier im Schaager Kreuzgarten geplant
  • Im Kreuz und Mariengarten Schaag nahmen
    Heimatreporter : Gläubige beten im Schaager Kreuzgarten
  • Schützenfest : Schaager Schützen treten zum Festwochenende an

Die Bruderschaft wird gebeten, nach Möglichkeit mit allen Schützenzügen in ihren Uniformen dabei zu sein um der Veranstaltung einen würdigen Rahmen zu geben.

Im Kreuzgarten selbst werden die Messe und die Gedenkveranstaltung im Altarbereich dokumentiert, die Kranzniederlegung erfolgt am Ehrenmal. Ortsvorsteher Günter Syben, verantwortlich für den Arbeitskreis, möchte alle Vereine und die Bevölkerung bitten, an dieser Gefallenenehrung teilzunehmen.

Termin Pfingstsamstag, 8. Juni, ab 17 Uhr im Kreuzgarten, Am Kreuzgarten in Schaag.

(wi)