Kamp-Lintfort: Wolfgang Roth: SPD-Wahlkampf auch im Internet

Kamp-Lintfort: Wolfgang Roth: SPD-Wahlkampf auch im Internet

Für Wolfgang Roth startet die heiße Phase des Landtagswahlkampfs. Zum Wahlkreis des SPD-Politikers gehören die linksrheinischen Städte und Gemeinden Neukirchen-Vluyn, Kamp-Lintfort, Rheinberg, Alpen, Sonsbeck und Xanten. Im Jahr 2000 hatte er erstmals für den Landtag NRW kandidiert. Mit Erfolg. Bis 2005 konnte er die Geschicke Nordrhein-Westfalens als Landtagsabgeordneter mitgestalten. Im Mai 2005 fehlten ihm rund 1800 Stimmen zum Wiedereinzug ins Parlament. Jetzt will Roth (60) es noch einmal wissen. Für seinen Wahlkreis, der sich über 40 Kilometer erstreckt, hat er sich zusätzlich zum roten Feuerwehrauto einen VW-Bus angeschafft. Und der Politiker will sich neue Zielgruppen erschließen. Dafür hat er das Internet entdeckt – mit seinen speziellen Plattformen wie zum Beispiel Facebook. "Ich finde das sehr spannend", berichtet Roth gestern im Gespräch mit dem Grafschafter. Auf seiner eigenen Homepage setzt er auf eine personalisierte Darstellung in Ich-Perspektive. Zur Verstärkung hat er sich Frank-Walter Steinmeier (15. April) und Hannelore Kraft (1. Mai) eingeladen.

www.wolfgang-roth.info

(RP)
Mehr von RP ONLINE