Moers : VHS zieht um

Die Volkshochschule Moers schließt am Donnerstag, 7. Oktober, für immer – am alten Standort "Altes Landratsamt" (Kastell 5). Nach einer Woche "Umzugspause" startet die VHS am Montag, 18. Oktober, im Hanns-Dieter-Hüsch-Bildungszentrum an der Wilhelm-Schroeder-Straße neu.

Die Volkshochschule Moers schließt am Donnerstag, 7. Oktober, für immer — am alten Standort "Altes Landratsamt" (Kastell 5). Nach einer Woche "Umzugspause" startet die VHS am Montag, 18. Oktober, im Hanns-Dieter-Hüsch-Bildungszentrum an der Wilhelm-Schroeder-Straße neu.

An den Eingängen des alten Gebäudes und im Internet finden Kunden Wegbeschreibungen. Wer sich für Kurse, Seminare oder Vorträge anmelden möchte, kann dies jederzeit online über www.vhs-moers.de tun.

Die Telefonnummern ändern sich nicht. Die Geschäftsstelle ist nach dem Umzug weiter über 0 28 41 201-565 zu erreichen.

(RP)
Mehr von RP ONLINE