1. NRW
  2. Städte
  3. Moers

Moers: Untersuchung gegen Leerstand im Wallzentrum

Moers : Untersuchung gegen Leerstand im Wallzentrum

Um eine planerische Grundlage für die Weiterentwicklung des Wallzentrums zu erhalten, hat die Stadt jetzt eine Markt-, Standort- und Objektuntersuchung für das Wohn- und Geschäftshaus am Neuen Wall in Auftrag gegeben. Die Untersuchung führt die Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung mbH (GMA) durch. Sie steht in Zusammenhang mit den Maßnahmen, die die Stadt im Zuge der Umsetzung des "Integrierten Handlungskonzeptes" beziehungsweise des "MoersKonzept / Masterplan Innenstadt" erarbeitet. Finanziert wird die Untersuchung durch die Eigentümergemeinschaft und Fördermittel.

Bei einer Passantenbefragung an mehreren Standorten in der Innenstadt sollen am morgigen Freitag und am Samstag, 10. Juni, das Einkaufsverhalten, Meinungen und Anregungen zur Situation der Innenstadt und zu fehlenden Angeboten erfasst werden. Um ein umfassendes Meinungsbild zu bekommen, bittet die Stadt um eine rege Teilnahme. Die Mitarbeiter der GMA sind verpflichtet, alle Angaben streng vertraulich zu behandeln.

(RP)