1. NRW
  2. Städte
  3. Moers

Moers: Unfallflüchtiger stellt sich der Polizei

Moers : Unfallflüchtiger stellt sich der Polizei

Ein 24 Jahre alter Rollefahrer ist auf der Hattropstraße in Moers am Freitag gegen 18.15 Uhr mit einem 55-jährigen Fußgänger zusammengestoßen, als dieser gemeinsam mit seinem 13 Jahre alten Sohn die Fahrbahn überqueren wollte.

Dabei verletzte der 55-Jährige sich schwer. Auch der 24-Jährige, der keinen Helm trug, kam zu Fall. Dennoch setzte er seine Fahrt fort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Nachdem die Polizei bereits eine Personenbeschreibung veröffentlicht hatte, meldete sich der 24-jährige Duisburger am folgenden Morgen bei den Behörden.

(RP)