Kamp-Lintfort: Unfall: Toter Kradfahrer ist Kamp-Lintforter

Kamp-Lintfort : Unfall: Toter Kradfahrer ist Kamp-Lintforter

Bei dem tödlich verletzten Motorradfahrer vorgestern Abend in Kamp-Lintfort (die RP berichtete) handelt es sich um einen 46-jährigen Mann. Der Kamp-Lintforter fuhr gegen 20.40 Uhr auf der Rheinberger Straße (B 510) aus Kamp-Lintfort kommend in Fahrtrichtung Rheinberg.

Hinter der Einmündung der Provinzialstraße geriet der Kradfahrer in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte im weiteren Verlauf mit der Leitplanke. Durch den Zusammenstoß erlitt der Mann schwere Verletzungen. Obgleich der Notarzt sehr schnell vor Ort war, verstarb der 46-Jährige noch an der Unfallstelle.

(RP)
Mehr von RP ONLINE