1. NRW
  2. Städte
  3. Moers

Moers: Trauerbegleitung lernen

Moers : Trauerbegleitung lernen

Der Kirchenkreis Moers bietet eine Qualifizierung zum ehrenamtlichen Trauerbegleiter an. Das Seminar „Trauer verstehen und begleiten“ schafft an neun Vormittagen und drei ganztägigen Seminartagen im evangelischen Gemeindehaus Kapellen den Raum und die Zeit, die eigenen Trauerreaktionen kennenzulernen. Der Leitgedanke des Zertifikatskurses ist es, Gefühle wahrzunehmen, anzuerkennen und zu begleiten. Inhalte werden unter anderem sein: Selbst- und Fremdwahrnehmung einüben, historische, kulturelle und gesellschaftliche Dimension von Trauer kennenlernen, Rituale durchführen sowie Ressourcen erkennen und nutzen. Der Kursus beginnt am 6. Februar. Zum Abschluss bekommen die Teilnehmenden ein Zertifikat, das sich nach den Richtlinien für Trauerbegleitung der Rheinischen Landeskirche richtet. Die Teilnahmegebühr beträgt 250 Euro.

Informationen unter % 0 28 41/10 01 35

(RP)